Close
We care about confidentiality

We and our suppliers store information such as cookies on your device and process the data to personalize ads and content, measure ad and content performance, gather audience insights, and also to develop and improve products.
You can click on "I agree", to accept all cookies, or click the "X" to refuse to consent. Alternatively, you can access more detailed information and change your preferences before consenting or withholding your consent.
Some cookies, particularly technical ones, may not require your consent as they allow proper site functioning. However, you have the right to disable their use at any time. You can change your preferences at any time by returning to this site and accessing the section Manage Preferences.

For more information on the use of cookies and data processing within the site you can consult our Privacy Policy and Cookie Policy.

TICKETING - AUTOMATENSYSTEME

KPM302
 

Parma - Paris (Frankreich), 03. Oktober 2011


 

Ab Montag, den 3. Oktober, wird das französische Projekt Autolib offiziell gestartet und der Öffentlichkeit zugängig gemacht. 
Zunächst wird in Paris der Betrieb mit 66 BlueCars an 33 offenen Standorten begonnen, bis Ende 2012 werden die Zahlen beachtlich ansteigen.
Mit dem Autolib Service kann man rund um die Uhr und an allen Tagen an den verschiedenen, auf das Stadtgebiet verteilten Standorten ein Elektroauto mieten.
Custom und der lokale Partner Aures sind an dem Projekt durch Lieferung der in die SB Automaten der Autovermietung integrierten Ticketdrucker KPM302 beteiligt.
Die Custom Drucker wurden aufgrund ihren besonderen Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit und Hochwertigkeit gewählt, ideale Merkmale für SB Anwendungen. Sie sind mit RFID Antennen zur Distanzerfassung der Tickets und Ethernet-Schnittstelle zur Remotesteuerung via Web ausgestattet.
Es handelt sich um 100% elektrische, in Turin hergestellte Elektroautos; die 4-Sitzer sind komfortabel mit Autoradio und Bordcomputer mit GPS ausgestattet, sie haben 250 km Reichweite, die durchschnittliche Ladezeit beträgt 4 Stunden.
Die Fahrzeuge werden laufend überwacht, damit der Nutzer sie auch an einem anderen Standort zurückgeben kann.
Für Custom ein weiterer Erfolg in der französischen Hauptstadt, wo die Gesellschaft bereits die Drucker für die SB Automaten des Velib Radverleihs geliefert hatte. Ein Projekt, das zunächst frankreichweit eingeführt und dann in die ganze Welt exportiert wurde!!!

Veröffentlicht am 03/10/2011 in Case History

Aktie
linkedin
facebook
twitter
whatsapp
email

in der selben Kategorie